20.10.2008

Worte weiser Wesen

Ein glücklicher Mensch ist zufrieden mit der Gegenwart, um sich viele Gedanken über die Zukunft zu machen. -- Albert Einstein

Der Spruch der Vergangenheit ist immer ein Orakelspruch: nur als
Baumeister der Zukunft, als Wissende der Gegenwart werdet ihr ihn
verstehen. -- Friedrich Nietzsche

Die Zukunft beunruhigt uns - die Vergangenheit hält uns fest. Deshalb entgeht uns die Gegenwart. -- Gustave Flaubert

Bücher sind nicht Denkmäler der Vergangenheit, sondern Waffen der Gegenwart. -- Heinrich Laube

Genaugenommen leben nur wenige Menschen wirklich in der Gegenwart, die meisten haben nur vor, einmal richtig zu leben. -- Jonathan Swift

Wer für die Zukunft sorgen will, muß die Vergangenheit mit Ehrfurcht und die Gegenwart mit Mißtrauen aufnehmen. -- Joseph Joubert

Der Dummkopf beschäftigt sich mit der Vergangenheit, der Narr mit der Zukunft, der
Weise aber mit der Gegenwart. -- Nicolas-Sébastien de Chamfort

Neue Ideen können gut oder schlecht sein, genau wie die alten. -- Franklin D. Roosevelt

Neue Ideen sind nur durch ihre Ungewohntheit schwer verdaulich. -- Franz Marc


Nichts ist gefährlicher für die neue Wahrheit als der alte Irrtum. -- Johann Wolfgang von Goethe

Neue Meinungen sind immer verdächtig und man setzt ihnen Widerstand entgegen mit dem einzigen Grund, daß sie noch nicht Allgemeingut sind. -- John Locke

Dumme und Gescheite unterscheiden sich dadurch, daß der Dumme immer dieselben Fehler macht und der Gescheite immer neue. -- Kurt Tucholsky

Wer eine neue Idee hat, ist ein Spinner, bis die Idee eingeschlagen hat. -- Marc Twain